Seminarfoto Seminarfoto

Aus der Satzung des IIJB e.V.:

  • Der Verein des IIJB hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Vermittlung von Bildung an junge JournalistInnen aus Asien und Afrika den Demokratisierungsprozess in den Herkunftsländern der KursteilnehmerInnen zu unterstützen. Im Sinne von "Hilfe zur Selbsthilfe" unterstützt das Institut Bemühungen in den Ländern, eigene Ausbildungskapazitäten zu entwickeln.
  • Während ihres Aufenthaltes in unserem Land erlebten die TeilnehmerInnen über die Ausbildung hinaus eine funktionierende, lebendige Demokratie. Auf Exkursionen, in unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen und in Gesprächen mit JournalistInnen lernten sie die deutsche Medienlandschaft kennen und hatten Gelegenheit zu regem Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen und Vertretern von Politik und Wirtschaft.
  • In seiner Satzung definiert der Verein seinen Zweck als „entwicklungs-politische Unterstützung von JournalistInnen und anderem Medienpersonal aus den Ländern Afrikas, Asiens … zu ihrer professionellen Fortbildung und Qualifizierung im Sinne wahrheitsgetreuer, pluralistischer Berichterstattung und ihrer Verantwortung für die Freiheit der Medien und gegenüber der Öffentlichkeit…“.